Verstärkung mit Beton & Spritzbeton

Der Mix aus altem und neuen Beton macht´s

Die Tragfähigkeit von Beton-Bauwerken zu erhöhen, ist unsere Spezialität. Das beste Beispiel sind Brücken oder öffentliche Übergänge, die in Folge zunehmenden Verkehrs höhere Lasten tragen müssen – oder fehlerhafte Bauwerke, die wieder ihre volle Funktion erfüllen sollen.

Wenn man Bauten durch Ergänzung der Bewehrung Instand setzen oder verstärken will, muss auf die richtige Mischung des zugefügten Betons geachtet werden. Nur wenn diese in seiner Zusammensetzung exakt mit dem Beton im Bestand überein stimmt, funktioniert diese Lösung nachhaltig.

Mit hoher Sensibilität erstellen wir für Sie den richtigen Mix und setzen ihn ein – dies gilt auch für Spritzbeton, denn hier muss die DIN 18551 eingehalten werden. Für diesen Fall ist unser Personal mit dem so genannten „Düsenführerschein“ qualifiziert. Beton ist unser Ding. Tag für Tag.


Ohne „Schatten“ verspritzt: Diese Kelleraußenwand wird mit zusätzlicher Bewehrung und Spritzbeton haltbarer gemacht.